Gesund grillen mit Obst und Gemüse

Sein Beilagendasein hat das Gemüse auf deutschen Grillfesten längst abgelegt. In allen erdenklichen Formen und Variationen erobert es sich mehr und mehr Raum auf unseren Rosten. Und auch Früchte werden als Grillgut stetig beliebter.

Grillgemüse; klassisch oder ausgefallen

Die Deutschen grillen für ihr Leben gern. Ob Holzkohle, Gas oder Strom; auf Seiten wie raima-grill.de findet man jeden erdenklichen Grill. Auf den Speisezetteln einheimischer Gourmets steht immer öfter Gemüse. Zwar landeten Gemüsespiße auch schon vor zehn oder zwanzig Jahren bei vielen Deutschen auf dem Grill; nur wurden sie damals noch eher als Beilage betrachtet und lagen zwischen Würsten, Lendensteaks und Hackbällchen. Dabei gibt es so viele Gemüsesorten und Rezepte, die als Grillgut besonders gut munden. Auberginen- oder Zucchinischeiben, Paprika, (gefüllte) Pilze, Tomaten und/oder Zwiebeln werden einfach mit etwas Öl bestrichen, (mit oder ohne Alu-Schale) beidseitig gegrillt und bei Bedarf gewürzt. Noch ein wenig besser schmeckt das Gemüse, wenn man es einige Zeit in Marinade einlegt. Hier ergeben sich auch Möglichkeiten, dem Grillgemüse eine exotische Note zu verleihen. Abhängig von den Gewürzen kann ein Paprikaspiefl entweder mediterran, asiatisch und südamerikanisch angehaucht sein.

Gemüse im Fleischgewand
Überzeugte Fleischesser rümpfen beim Anblick von Fleischersatzprodukten meist die Nase. Warum sollte man einerseits auf Fleisch verzichten und andererseits Ersatzprodukte konsumieren, die wie Würste oder Hacksteaks schmecken und aussehen? Die Antwort ist simpel: Eine rein pflanzliche Wurst kommt heutzutage ziemlich nah an den Geschmack und die Konsistenz von Fleisch heran, ohne dass ein Tier dafür sein Leben lassen musste. Gesünder ist das Ganze auch noch.

Ungewohntes Obst-Grillgut
Wenn es um Früchte auf dem Grill geht, scheiden sich die Geister. Dabei sind Äpfel, Ananas-Scheiben oder Datteln bei eingefleischten Grillfreunden schon lange der Renner. Vor allem Dessert-Variationen setzten sich in den vergangenen Grill-Saisons durch. Aufgeschnittene Bananen mit Schokofüllung, Frucht-Torteletts mit Vanilleeis und Eischnee und sogar geviertelte Wassermelonen schmecken gegrillt fantastisch.