Andere Obststräucher

Mehrere Scheinquitten / Zierquitten (Chaenomeles) mit essbaren gelben Früchten wachsen direkt neben dem Spielplatz.
Erntezeit: Oktober/November bis Januar
Nach den ersten Frösten kann man die Früchte zu einem Gelee verarbeiten. Die Früchte sind sauer, enthalten viel Vitamin C u. haben ein Ananas-ähnliches Aroma. Sie enthalten viel Pektin u. können als Gelierhilfe bei der Konfitüre-Herstellung verwendet werden.
Der Saft der Früchte kann als Ersatz für Zitronensaft verwendet werden, darum werden Scheinquitten auch als „Zitrone des Nordens“ bezeichnet.
In Russland u. a. osteuropäischen Ländern werden verschiedene Scheinquitten-Sorten als Obst angebaut. Es gibt Sorten, die besser als normale Quitten schmecken, und Sorten, die sehr sauer sind.

Cämmerswalder Straße
01189
Dresden
Details zu Andere Obststräucher
Kommentare
<Point><coordinates>13.719037771225,51.020382559258</coordinates></Point>